Fargesia Violett Woods ® EU-S

Wuchsform: Aufrechter Wuchs, im Alter überhängend. Mit farbigem Neutrieb, die
Halmscheideblätter sind auffallend violett gefärbt. Die Blattfarbe ist tiefgrün. Eine
Besonderheit bei der Sorte Violett Woods® ist die Eigenschaft, dass die Sorte kaum zum
Einrollen der Blätter neigt.

  • In 5 Jahren ca. 100 cm breit und ca. 250 cm hoch
  • In 10 Jahren ca. 150 cm breit und ca. 350 cm hoch
  • Im Alter ca. 200-250 cm breit und ca. bis 400 cm hoch.

Ausläufer: Fargesia Violett Woods® ist horstbildend – die Pflanze wird pro Jahr einige
wenige Zentimeter breiter. Es ist keine aufwändige Rhizomsperre bei der Pflanzung
notwendig.
Standort: Fargesia Violett Woods® liebt halbschattige bis schattige Sorten – als
wesentlicher Vorteil zu bisher etablierten Fargesiaformen verträgt Fargesia Violett
Woods® auch sonnige Standorte sehr gut und wächst dort zu einer wunderschönen und
vitalen Bambuspflanze heran.
Boden: Fargesia Violett Woods® wächst auf allen Gartenböden sehr gut. Die bisherigen
Erfahrungen zeigen, dass Fargesia Violett Woods® auch auf schweren, kalkhaltigen Böden
sehr gut wachsen.
Verwendungsmöglichkeiten: Im Einzelstand, als Kübelbambus, für Bambushecken, für
Bambuselemente zum Sichtschutz und zur Raumtrennung, als Windschutz. Sehr schön
auch in der Nähe eines Teiches, insbesondere wenn die Pflanzen direkt am Wasser stehen
und sich auf der Wasseroberfläche spiegeln